Anmeldung zur 38. Harzquerung 2017

 
 


Schriftliche Meldung 2017 per Post

 
 

Für die Harzquerung 2017 kann ab 01.01.2017 schriftlich gemeldet werden.
Dazu eine Postkarte an die Adresse des Hauptveranstalters schicken:

Skiklub Wernigerode 1911 e.V.
Familie Peter Unverzagt
Rosa-Luxemburg-Straße 34
Wernigerode
D-38855

 

Dabei sollten folgende Angaben enthalten sein :


Name und Vorname

Geburtsjahr

Verein

Anschrift nur bei Zusendung Urkunde usw.

Strecke (51 km, 28 km oder 25 km)

eventuell Bestellung der Ergebnisliste, Urkunde oder Rückfahrt mit dem Bus von Nordhausen nach Wernigerode
 
 


Schriftliche Meldung 2017 über e-Mail

 
 

Für die Harzquerung 2017 kann ab 01.01.2017 ebenfalls über e-Mail gemeldet werden.

Dazu bitte folgendermaßen vorgehen :

 



Alle notwendigen Informationen in einer formlosen e-Mail an die folgende e-Mail-Adresse senden :
meldung@harzquerung.de

 
 



Bei organisatorischen Fragen bitte telefonisch direkt an den Hauptveranstalter wenden: 03943/634959

 
 


Nachmeldungen zur 38. Harzquerung 2017

 
 

Nachmeldungen vor Ort sind im Organisationsbüro in der Turnhalle "Unter den Zindeln" zu den in der Ausschreibung angegebenen Ausgabezeiten der Startunterlagen möglich. Die dadurch zusätzlich anfallende Nachmeldegebühr beträgt 5 EUR.
Auch in Benneckenstein kann am Veranstaltungstag nachgemeldet werden.

Bitte im Organisationsbüro beim Stand NACHMELDUNGEN melden.

 
 


Teilnahmegebühren

 
 

Die Gebühren können durch Überweisung an den Skiklub Wernigerode auf das Konto 300647727 der Harzsparkasse  (BLZ 81052000), durch die Zusendung eines Schecks, oder bei Nachmeldungen in bar im Organisationsbüro beglichen werden.

AB 01.02.2014 IBAN DE58 8105 2000 0300 6477 27 SWIFT-BIC NOLADE21HRZ

 

 
 


Startgeld 2017

 


Zusätzliche Optionen 2017

 
 

51 km
Wernigerode -> Nordhausen : 20 EUR
28 km
Benneckenstein -> Nordhausen : 9 EUR
25 km
Wernigerode -> Benneckenstein : 9 EUR
 
Wandern alle Strecken : 7 EUR

Bei der Meldung bitte beachten :

Bei Zahlungseingang des Startgeldes nach dem 16.04.2017 (hier gilt der Kontoauszug der Harzsparkasse  bzw. das Eintreffen des Schecks) wird spätestens bei Ausgabe der Startunterlagen die Nachmeldegebühr von 5 EUR fällig !

Bitte überweisen Sie das Startgeld rechtzeitig oder berücksichtigen Sie die Nachmeldegebühr.

 

Zusendung der Ergebnisliste :
2 EUR
Zusendung der Urkunde :
2 EUR
Übernachtung in der Turnhalle :
4 EUR
Rückfahrt mit dem Bus : 7 EUR

Zur Rückfahrt mit dem Bus :

Für die Rückfahrt mit dem Bus von Nordhausen nach Wernigerode ist eine vorherige Anmeldung mit Bezahlung erforderlich.
Die Ausgabe von Restkarten für den Bus ist im Organisationsbüro nur begrenzt möglich und kann nicht garantiert werden.
Der erste Bus startet gegen 14.30 Uhr, danach fahren die Busse je nach Bedarf.
Die Rückfahrt von Benneckenstein nach Wernigerode wird durch den Veranstalter nicht organisiert.
Ebenso muss die Anreise nach Benneckenstein individuell erfolgen. Es gibt durch den Veranstalter keinen organisierten Transfer vom Organisationsbüro in Wernigerode zum Start der 28km in Benneckenstein!
 
 

zurück nach oben...


© 2003 by Till Riemann email